Einfahrempfehlung für „neue“ Heinkel Motoren:

Hier die Empfehlung vom „Heinkel-Doktor“ Bernd Reinke: Fahrleistung 0-3 km: Schiebernadel 1 Kerbe höher setzen (entspricht Kerbe 4 von oben am Originalvergaser) -> mehr Sprit -> mehr Kühlung und mehr Schmierung Mischung mit Zweitaktöl 1:1000 (z.B. 10ml auf 10L) auch für Daueranwendung ratsam (wurde in den 50ern und 60ern als „Obenöl“ verkauft) Erste Umdrehungen mit entfernter …