Optimierungen beim Einsatz des „Holland“ Auspuff

Nachdem die Entscheidung gefallen ist den runden „Holland“ Auspuff zu verwenden, gibt es einige Punkte die zu berücksichtigen sind.

Eine Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile haben wir in diesem Artikel zusammengefasst: https://heinkel-freunde-kinzigtal.de/2022/03/24/entscheidungshilfe-bei-auspufftausch/

Thermik und die passende Abschirmung

Vereinzelt wurde uns schon von Lackschäden / Verfärbungen am Koffer berichtet. Nach dem Einbau des Auspuff konnten wir Temperaturen um die 75°C an der Außenseite messen. Dies wiederum nach kurzer Fahrt und einer Außentemperatur von 10°C. Daher sind bei höheren Außentemperaturen und ggf. beim Betrieb mit Sozius auch höhere Temperaturen zu rechen, die dem Lack auf Dauer sicherlich schaden würden. Die Wärmeabstrahlung soll angeblich nach einiger Betriebskilometern abnehmen, da die Ablagerungen an der Innenseite zunehmen werden. Diesen Effekt konnten wir bei den ersten 150 km nicht feststellen. Der Effekt dürfte sich aber ohnehin nur sehr gering bemerkbar machen.

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns für eine Abschirmung des Koffers durch selbstklebende Bitumenplatten mit Alubeschichtung entschieden. Die Folie kann hier bezogen werden: https://amzn.to/3L0mTPf (*). Das Produkt ist ausreichend flexibel um an die Konturen des Koffers angepasst zu werden und hat auch eine ausreichende Beständigkeit gegen Temperatur. Nach dieser Maßnahme war die gemessene Temperatur nur noch maximal bei 41 °C.

Diese Folie kann auch verwendet werden um die direkte Wärmeabgabe an den Tank zu verhindern. Soll auch der Tank abgeschirmt werden, werden insgesamt 2 Stück der Folien benötigt.

Anpassung des Auspuff an das Luftabführrohr

Bei den Heinkel Motoren wurden zwei verschiedene Durchmesser beim Übergang vom Auspuff zum Luftabführrohr ausgeliefert. Der runde Auspuff hat ein Außendurchmesser von 75 mm und der ovale Auspuff von 77 mm. Generell gilt:

runder Auspuff #21.1402 –> Luftabführrohr #21.1312 –> 75 mm Durchmesser

ovaler Auspuff #21.1314 –> Luftabführrohr #21.1311 –> 77 mm Durchmesser

Bei einem vorhandenem Luftleitblech mit 77mm und rundem Auspuff kann auch den Ringspalt mit einem temperaturbeständigen Band abgedichtet werden. wie z.B. diesem hier: https://amzn.to/37xg6xN (*).

* Bei den angegeben Links handelt es sich um gesponserte Links. Wenn ihr die empfohlenen Produkte bei über diesen Link kauft, erhalten wir eine kleine Provision, die wiederum für die Nachwuchsförderung und für die Kostendeckung der Webseite verwendet wird. Für euch ist dies komplett kostenlos und ohne Risiko! Vielen Dank für die Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.